Seminare und Workshops

Bionischer Leichtbau

Strukturmechanische Optimierung mittels Wachstumgesetzen aus der Natur

Sie lernen im Seminar:

▪︎ zur Topologieoptimierung Ihrer Bauteile
die Soft-Kill-Option einzusetzen

▪︎ mit der Computer Aided Optimization-Methode
Bauteile kerbfrei und dauerfest zu gestalten

▪︎ Materialeinsatz effektiv zu nutzen
und Materialkosten signifikant zu senken

Zielsetzung

Bei nahezu allen technischen Entwicklungen sind sowohl ein effektiver Materialeinsatz als auch qualitativ hochwertige, dauerfeste Bauteile gefordert.

▪︎ Sie lernen die grundsätzlichen Gesetzmäßigkeiten der bionischen Methoden kennen und diese effektiv in Ihren Entwicklungen anzuwenden.

▪︎ Neben den Grundlagen lernen Sie die Algorithmen kennen, um diese Methoden computerunterstützt mittels FEM-Programmen zu nutzen.

▪︎ Der typische Entwicklungsablauf mit Topologie- und Gestaltoptimierung wird vorgestellt.

▪︎ Darüberhinaus zeigen wir Ihnen neuere Methoden, mit denen Sie auf den Einsatz von Computersimulationen verzichten können.

▪︎ Sie werden in die Lage versetzt, leichte und dauerfeste Bauteile zu gestalten und so signifikant Ihre Materialkosten zu senken und Ihre Produktqualität zu steigern.

Seminarinhalt

In unseren Seminaren vermitteln wir gebündeltes Wissen. Sie erhalten Kompetenz in den Bereichen:

▪︎ Gestaltoptimierung: Kerbspannungsoptimierung mit der CAO (Computer Aided Optimization)-Methode

▪︎ Ganzheitliche Anwendung für leichte und dauerfeste Formteile

▪︎ Vorstellung verschiedener Optimierungsmethoden ohne Computerunterstützung

Bionische Produktentwicklung

So übertragen Sie Lösungen aus der Natur in Ihr Technikumfeld

Sie lernen im Seminar:

▪︎ einen Blick für biologische Lösungen zu bekommen,
die auf die Technik übertragbar sind

▪︎ was Sie bei der Übertragung
von biologischen Lösungen beachten müssen

▪︎ wie Sie die bionischen Effekte systematisch
auf ihre Anwendbarkeit hin untersuchen

Zielsetzung

Nach einer Einführung in die bionische Denkweise lernen Sie die aktuellen Arbeitsfelder der Bionik kennen.

▪︎ Sie lernen die Übertragung biologischer Erfindungen auf eigene technische Problemstellungen.

▪︎ Sie erhalten dazu einen Überblick über Beispiele aus den unterschiedlichen Bionik-Bereichen.

▪︎ Sie lernen u.a. die Eigenschaften verschiedener nanostrukturierter biologischer Oberflächen kennen, deren Übertragung in die Technik zum Teil schon gelungen ist.

▪︎ Sie erfahren auch, welche biologischen Optimierungsverfahren sich auf technische Anwendungen übertragen lassen. Dazu gehören Verfahren wie evolutionäre Algorithmen und Schwarmintelligenz.

Seminarinhalt

▪︎ Einführung und Einordnung: Was ist Bionik?

▪︎ Überblick: Die unterschiedlichen Bereiche der Bionik
     ▪︎ selbstreparierende Materialien
     ▪︎ Oberflächen und Grenzflächen – Strukturen und Funktionen
     ▪︎ Fluiddynamik
     ▪︎ Biomechatronik und Robotik
     ▪︎ Sensorik, Informationsverarbeitung
     ▪︎ Bionische Optimierungsmethoden

▪︎ Erläuterung biologischer Vorbilder und deren technischer                 Nachahmung bzw. Übertragung
     ▪︎ künstliche Sinnesorgane
     ▪︎ Einsatz Künstlicher Neuronaler Netze (KNN)
     ▪︎ Optimieren mit Schwarmintelligenz

Veranstaltungsformen

1-Tagesseminar | 2-Tagesseminar | Workshop mit Anwendungsbeispielen

Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot abgestimmt auf Ihren Bedarf!

Kontakt

Wir setzen Ihre Ideen in die Tat um.

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit unseren Ansprechpartnern auf.
Wir helfen Ihnen gerne weiter und setzen Ihre Ideen in die Tat um.

sachs engineering –
Ihr Kompetenzzentrum in Sachen Ingenieurdienstleistungen

Als Ingenieurbüro für Produktentwicklung, CAD-Konstruktion und FEM-Berechnung deckt sachs engineering die gesamte Palette von der Konzeptentwicklung bis zur Serienreife ab. Wir setzen auch Ihr Projekt erfolgreich um.

Jetzt zum Newsletter anmelden!

© sachs engineering GmbH | Tel. +49 7733 503 99 10 | Robert-Bosch-Str. 1 | D-78234 Engen

sachs engineering –
Ein Kompetenzzentrum in Sachen
Ingenieurdienstleistungen

sachs engineering GmbH wurde 1998 von dem Dipl.-Ing. Wolfgang Sachs gegründet. Das Ingenieurs-Unternehmen beschäftigt heute über 30 Ingenieure.
Der Stammsitz befindet sich in Engen. sachs engineering ist ein Kompetenzzentrum in Sachen Ingenieurdienstleistungen.

Newsletter abonnieren!

© sachs engineering GmbH
+49 7733 503 99 10
Robert-Bosch-Str. 1
D-78234 Engen